"

 
quattromani.de.tl
Navigation  
  Startseite
  Wer bin ich ?
  Unser Tulikivi
  239 Quadratmeter Hobby
  => Lieblinge im Garten
  => Rosen
  => Garten-Highlights
  => Lebendiger Garten
  => Der "Steinstreifen"
  Große Bäume im kleinen Garten
  Geschichte eines Gartenhauses
  Wasserball Videos
  Wasserball Roland
  Wasserball Matthias
  Prominente Wasserballer
  Wasserballinspirationen
  Kreatives
  Ur-Ahnen
  Links
  PRIVAT
  Grußnotiz
Rosen
 
Zum leichteren Auffinden sind die Rosen nach Namen sortiert !


 
ALOHA
Die Rose "Aloha" von Kordes habe ich 2007 gepflanzt. Sie ist wunderschön.
Es darf halt nicht stören, dass sie zeitweise massenhaft die Blütenblätter verliert
und der Boden übersäht ist. Am besten nicht an einem Kiesweg pflanzen.







~~~~~~~~

Aprikola
das ADR-Zertifikat wurde ihr aberkannt, da sie angeblich zu sehr zu Schädlingsbefall neigt.
Bei mir ist sie aber robust und gesund ....... bis jetzt !









~~~~~~~~

ASTRID GRÄFIN VON HARDENBERG
Diese Rose habe ich Ende Oktober 2012 wurzelnackt gesetzt. Bestellt hatte ich in Niederlande.
Es wird sich zeigen, wie sie sich entwickelt. Bilder kommen also erst 2013

~~~~~~~~


  AUGUSTA LUISE
von Mathias Tantau, eingesetzt im Herbst 2006



~~~~~~~~


BERNSTEIN-Rose



~~~~~~~~


BLUE RIVER
Rose "Blue River" von Kordes (1984) habe ich 2007 im Frühjahr gesetzt. Der Regen hat ihr sehr zugesetzt
und sie wäre mir fast eingegangen. Da habe ich sie ausgegraben und in einen großen Topf gesetzt.
Jetzt steht sie an der Südseite, unter dem Dachvorsprung, also der Regen kann ihr nichts mehr anhaben.
Nun blüht sie wunderschön und reichlich, mit sattgrünem, gesundem Laub.








~~~~~~~~

Charles Austin






~~~~~~~~

Citron Fraise
Landhausrose von Delbard








~~~~~~~~


 
 COMPASSION
Meine Rose "Compassion", von Harkness (1973) Zur Zeit die populärste Kletterrose.
Sie lebt im Kübel - eine wunderbare Rose mit ausgezeichnetem Duft, großen, lachsrosa-apricotfarbenen Blüten,
gesundes Laub und starkem Wuchs. Sie blüht den ganzen Sommer.



~~~~~~~~

CROWN PRINCESS MARGARETE
Diese Rose habe ich Ende Oktober 2012 wurzelnackt gesetzt. Bestellt hatte ich in Niederlande.
Es wird sich zeigen, wie sie sich entwickelt. Bilder kommen also erst 2013.

~~~~~~~~

EDEN-ROSE
Die "Eden Rose" von Meilland (1985) ist eine altmodisch wirkende Rose mit großen,
üppig gefüllten Blüten in zarten Farben. Leichter Duft, blüht bis in den Herbst.








~~~~~~~~

EGON SCHIELE
Rose "Egon Schiele", gezüchtet von Starkl, Niederösterreich.
Sie duftet leider nur ganz schwach, aber sie ist wunderschön mit porzellanrosa
Blüten, und sie ist sehr robust.





~~~~~~~~


Ghislaine de Feligonde
Rose "Ghislaine de Feligonde" von Eugene Turbat & Comp. (1916)  habe ich 2005
bei den "Gartentagen in Anif", Schloßpark Wasserschloß, gekauft, vom Vierländer Rosenhof Hamburg.
Sie ist wunderschön, ist es kühler, ist sie mehr apricot, ist es heißer, dann weißer.
Sie blüht unermüdlich und nimmt auch starken Rückschnitt nicht übel.









~~~~~~~~


GOLDEN SHOWERS
Rose Climbing Golden Showers





Eine wunderschöne Rose. Allerdings mußte ich eine dazugesetzte Clematis entfernen,
das hat sie nicht vertragen !

~~~~~~~~

HOT CHOCOLATE
Rose "Hot Chocolate"  von Tom Carruth, habe sie  seit Herbst 2005 (!), sie ist eine
wunderschöne, duftende, braunrote Rose, mit dicken Stielen und glänzenden, dunkelgrünen Blättern !
Sie blüht den ganzen Sommer.

Anm. von Tom Carruth:
What a super rose this is from Tom Carruth, having displayed it as an unnamed seedling für a number of years I can honestly say I have never had so much positive comment from my customers. The flowers are a warm smoked chocolate orange with a lovely scent, sitting on a plant of around the two and a half foot mark it is ideal as an individual in a pot or en masse in a border. The leaves have that lovely healthy dark green look about them and cover the stems quite thickly, the whole plant exudes quality. If you are looking for something different then look no further!

~~~~~~~~

JULIA'S Rose
Diese Rose habe ich Ende Oktober 2012 wurzelnackt gesetzt. Bestellt hatte ich in Niederlande.
Es wird sich zeigen, wie sie sich entwickelt. Bilder kommen also erst 2013.


~~~~~~~~

LAVENDER PINNOCCHIO

Die Rose "Lavender pinnocchio" von Boerner (USA, 1948) habe ich seit Herbst 2005,
sie hat wunderschöne mauvefarbigen Blüten, üppig, locker gefüllt, gewellter Rand und gelbem Herz.





Hier in Begleitung mit Sterndolde (Astrantia mayor Roma), 2008

~~~~~~~~

MAINZER FASTNACHT ( Sissi)
Diese Rose habe ich Ende Oktober 2012 wurzelnackt gesetzt. Bestellt hatte ich in Niederlande.
Es wird sich zeigen, wie sie sich entwickelt. Bilder kommen also erst 2013.

~~~~~~~~

MORGENSONNE
Die Rose "Morgensonne" von Kordes wollte ich ursprünglich für den Eingang - nun hat sie einen Prachtplatz im Garten,
und den hat sie sich auch verdient. Sie blüht gelb auf und wird im verblühen immer heller!
Nachtrag: Leider hat sie nun auch das Zeitliche gesegnet.




~~~~~~~~


NETTE INGEBORG
Meine Strauchrose "Nette Ingeborg" von Havel. Ich habe sie in Hirschstetten im Rosarium gesehen und mich sofort in sie verliebt. Es war aber sehr schwer, fündig zu werden - schließlich habe ich sie bei Noack-Rosen in Deutschland gefunden.
Leider hat sie nie besonders üppig geblüht und sich nun endgültig verabschiedet.



~~~~~~~~

NEW DAWN
Kletterrose "New Dawn" von Kordes (Somerset Nursery 1930), da braucht man nicht viel dazu sagen. Blaßrosa, überreiche Blüten, zarter Duft, sehr robust. 
Die Blüten sind edelrosengleich. Diese Rose ist einfach wunderschön und jeder Rosenliebhaber hat sie im Garten. 





~~~~~~~~

Nostalgie
Diese Rose habe ich Ende Oktober 2012 wurzelnackt gesetzt. Bestellt hatte ich in Niederlande.
Es wird sich zeigen, wie sie sich entwickelt. Bilder kommen also erst 2013

~~~~~~~~

Novalis
Diese Rose habe ich Ende Oktober 2012 wurzelnackt gesetzt. Bestellt hatte ich in Niederlande.
Es wird sich zeigen, wie sie sich entwickelt. Bilder kommen also erst 2013


~~~~~~~~

Penny Lane
  von Harkwell, 1998 (Rose des Jahres 1998). Leider mußte sie schon 3 mal umziehen.
Sie muß endlich zur Ruhe kommen, sie ist wunderschön und robust und blüht den ganzen Sommer
in apricot-rosa bis zum Frost. Die Blätter sehen aus wie hochglanzpoliert.
Diese Rose duftet leider nicht. Nach dem Lied Penny Lane von den Beatles benannt.


~~~~~~~~

Queen of England
Diese Rose habe ich als "Queen of England" beim Lidl gekauft.
Eine großblumige Rose mit gutem Duft.
Das Bild entstand nach einem Regenguß und anschließendem Sonnenbrand.


~~~~~~~~

Road 66
(syn. Route 66) Landhausrose von Tom Carruth






~~~~~~~~



Samaritan
von Harkness







~~~~~~~~

 WESTERLAND
Meine Rose "Westerland" von Kordes (1973) ist eine hohe Strauchrose,
die unermüdlich blüht in bronze-apricot, super duftet und sehr stark wächst.
Ich muß sie am meisten von all meinen Rosen zurückschneiden.




Hier in Kombination mit einer gleichfarbigen Engelstrompete


~~~~~~~~


 
   
Werbung  
  "  
Wetter in Anif
 
   
Besucher
 
  Kostenlose Zähler und Statistiken für Ihre Website bei www.motigo.com  





Testzähler



besucherzähler